UNIVERSITÄTSKLINIK FÜR HERZ- UND THORAXCHIRURGIE

Chirurgie des knöchernen Brustkorbs bei Fehlbildungen, Tumoren oder Verletzungen

Die Rippen und das Brustbein schützen die inneren Organe des Brustkorbs wie ein Knochenpanzer. Bei Tumoren der Brustkorbwand muss diese deshalb ersetzt werden. Knöcherne Fehlbildungen an der Brustwand können zu chronischen Schmerzen führen, die oft schwierig zu diagnostizieren sind und deshalb oft spät entdeckt werden. Bei Unfällen und Stürzen kann es zu schweren Verletzungen des Brustkorbskelettes kommen, die unmittelbar nach dem Unfall oder auch erst einige Zeit später schwere Probleme machen. Unsere Abteilung hat sich auf die Diagnostik und Behandlung von knöchernen Brustkorbverletzungen spezialisiert.

Schmerzen an den Rippenbögen können auch auf das Cyriax-Syndrom hindeuten.
Im Video beschreibt Prof. Dr. Walles den Weg zur Diagnose und mögliche Therapiemaßnahmen:


Produktion des Videos: Universitätsmedizin Magdeburg

Erschienen in: Cyriax-Syndrom: Wenn Rippen aus der Reihe tanzen. Chirurgische Allgemeine Zeitung 2018; 19 (3): 165-7. Mit freundlicher Genehmigung des Dr. R. Kaden Verlag GmbH & Co. KG.

Letzte Änderung: 18.09.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: